"Frauen in der Reformation" - Veranstaltungen - Kelten-Erlebnisweg
gerolzhofen_vom-dunkel-ins-licht.jpg

"Frauen in der Reformation"

Datum:    15.03.17 - 05.04.17

„Frauen in der Reformation“ ist eine Ausstellung betitelt, die vom 15. März bis 5. April 2017 in der Erlöserkirche gezeigt wird. Dazu gibt es auch ein eigenes Rahmenprogramm. Frauen haben nichts zur Reformation beigetragen? Frauen haben sich nicht am reformatorischen Streit beteiligt? Frauen sind nicht schriftstellerisch tätig geworden? Frauen sind allenfalls als Ehefrauen der Reformatoren in die Geschichte eingegangen? Von wegen!

Die von der Fachstelle für Frauenarbeit konzipierte Wanderausstellung holt Frauen der Reformation vom Dunkel ins Licht. Auf 15 Tafeln werden Frauen und ihr vielfältiges Mitwirken an der Reformation im süddeutschen Raum gezeigt. Die Vernissage ist am 15. März um 19 Uhr. Dazu wird die Theologin und Pädagogin Dr. Andrea König einen Einführungsvortrag halten.


Veranstaltungsort

Erlöserkirche

Dreimühlenstraße 2
97447 Gerolzhofen

Tel.: 09382/1597
Fax: 09382/1707
E-Mailhttp://www.evang-kirche-gerolzhofen.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Kartenbestellung

Tourist-Information

Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen

Tel.: 09382/903512
Fax: 09382/903513
E-Mailhttp://www.weinpanorama-steigerwald.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Infoadresse

Tourist-Information

Marktplatz 20
97447 Gerolzhofen

Tel.: 09382/903512
Fax: 09382/903513
E-Mailhttp://www.weinpanorama-steigerwald.deVisitenkarte downloadenin Karte anzeigen

Auch an diesem Ort