Wanderbares Deutschland

Entlang des Kelten-Erlebniswegs finden sich zahlreiche Gastgeber, die sich umfassend auf die Bedürfnisse von Wanderern eingestellt haben.


Wo Sie das Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" finden, können Sie sicher sein, bestimmte wanderfreundliche Serviceleistungen zu bekommen. Dazu gehören zum Beispiel ein vielfältiges und gesundes Wanderfrühstück sowie ein kostengünstiger Hol- und Bringservice von und zu Zielen des Wanderwegs. Auch eine Möglichkeit, Ausrüstung und Kleidung zu trocknen, muss in diesen Betrieben geboten werden.


Die Mitarbeiter sind wanderkundig, bieten Wanderkartenmate-rial, Routenvorschläge, aktuelle Wetterinformationen und Fahrpläne des ÖPNV. Die Unterkünfte mit dem Gütesiegel „Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" sind auch kurzfristig und nur für eine Nacht buchbar, die Küche bietet typische Gerichte aus regionalen Produkten an.