auf die Merkliste

Rügheimer Pflanzen- und Gartenbörse

Datum: 23.04.23

Zeit: 10:00 bis 18:00 Uhr

Die Rügheimer Pflanzen- und Gartenbörse samt Kunsthandwerkermarkt ist ein Fest für alle Sinne. Wohin auch das Auge schweift – leuchtende Farben und Grün in allen Schattierungen. Großer Andrang herrscht überall dort, wo es Gemüsepflanzen und Blumen für Garten und Balkon gibt. Neben den gängigen Busch-, Strauch-, Kirsch- und Cocktailtomaten finden Liebhaber allerlei Raritäten der Nachtschattengewächse. Und auch Sammler seltener Rosen oder Stauden kommen auf ihre Kosten. Liebt es die Pflanze eher schattig oder mag sie die pralle Sonne? Tomaten ausgeizen oder nicht? Den Strauch zurückschneiden oder nach Lust und Laune wuchern lassen? Ratschläge und Tipps gibt es von den Experten kostenlos. 

Enstanden ist die Gartenbörse im Jahr 2009, aus einer Idee der Dorfgemeinschaft, eine Pflanzentauschbörse zu veranstalten. Daher stammt auch der Name „Gartenbörse“. Die Bewohner Rügheims bringen sich alle in irgendeiner Art und Weise in die Gartenbörse ein. Sei es, den „Biergarten“ zwischen Kirche und Schüttbau auf zu bauen, Kuchen/Torten backen, Getränke- und Essensausgabe, den Platz für die Händler bereit zu stellen etc. - eine Veranstaltung einer tollen Gemeinschaft!

Veranstaltungsort

Rügheim Marktplatz

97461 Hofheim i.UFr.

Header-Bild © Oliver Hlavaty Photographie | Landkreis Schmalkalden-Meiningen