Haßberge

Im Land der Burgen, Schlösser und Ruinen!

Die sanften Mittelgebirgszüge des Naturparks Haßberge verknüpfen herrliche Landschaftsbilder mit lebendiger Natur, Kultur und Geschichte.

Nicht umsonst nennt man die Haßberge das Land der Burgen, Schlösser und Ruinen: 20 vorgeschichtliche Fliehburgen und Wallanlagen, 15 Burgen und 26 Schlösser zählt man in einem der jüngsten und kleinsten Naturparke Bayerns.

Neben dem Kelten-Erlebnisweg führen viele der attraktiven fränkischen Themenwanderwege durch die Haßberge: So sind etwa der Burgen- und Schlösserweg oder der Friedrich-Rückert-Weg in dieser reizvollen Landschaft daheim.

Haßberge Tourismus e.V. im Naturpark Haßberge

Marktplatz 1

97461 Hofheim i.UFr.

09523 50337-10 E-Mail Website Karte

Burg Bramberg (Hassberge)
Header-Bild © Andrea Gaspar-Klein